welche Marke Sportauspuff für E24 ideal?

      welche Marke Sportauspuff für E24 ideal?

      Hallo Leute,

      ich möchte - muss in absehbarer Zeit bei meinem 628er die Auspuffanlage erneuern. :( Zwecks besseren Sound möchte ich wenn möglich gleich auf eine Anlage mit besseren Sound wechseln. :D Aber nichts prolliges und sehr lautes. Ein ordentlich kerniger Klang wäre ideal. :thumbsup:

      Ich dachte da an Supersprint inkl. Fächerkrümmer. Eine kleine Leistungssteigerung wäre natürlich auch ideal. Hat da jemand Erfahrung damit?

      Oder hat jemand andere Vorschläge?
      Supersprint ist gut in allen Belangen (Verarbeitung, Leistung, Langlebigkeit usw.) aber auch recht teuer.
      Wenn du da die komplette Anlage mit allem drum und dran haben willst, bist du schnell 2-2,5k € los.
      Meine Anlage am M5 ist super verarbeitet, war aber Gott sei Dank beim Kauf schon drauf.
      Aber sobald die warm ist und du von der Autobahn in die Stadt abfahrst...holla die Waldfeh...
      Dank eingetragen 92dBa Standgeräusch, Oldie Bonus und den Papieren von Supersprint hatte ich bis jetzt keine Probleme.

      Ich würde auch bei FOX anfragen...vielleicht wollen die was anfertigen, am E34 M5 dürften die Anlagen von FOX gut sein.
      Meine Komplettanlage auf dem Primera war eine schweißtechnische Meisterleistung und hätte man locker im Wohnzimmer aufhängen können.

      Wichtig sind halt, wie immer, die Papiere.
      Solltest du genau auf den einen Kiwara kommen/treffen, kann das schnell ungut werden.
      Für die Supersprint Anlage gibt es nur keine TÜV Unterlagen oder dergleichen, außerdem ist sie nicht aus Edelstahl.
      Für den Preis kannst du dir auch gleich was aus Edelstahl anfertigen lassen, habe ich bei meinem auch so gemacht und damals über einen Ziviltechniker eintragen lassen.
      leistungsmäßig darfst du dir halt nicht viel erhoffen, mit kompletter Anlage und Fächer wird halt der Durchzug etwas besser sein aber richtig viel tut sich da nicht.
      FritzBits in England macht auch Anlagen für E28/E24 aus Edelstahl für einen recht guten Preis, selbstverständlich auch ohne TÜV oder so ;)
      Meine für die Emma ist aus Edelstahl und die auf der Hompage für den E24 ebenso (vielleicht Fehler auf der Homepage).
      Bei Supersprint bekommt man normalerweise auf Endtopf (manchmal auch Mittel -und Endtopf, siehe M5) immer eine ABE/EWG, auf den Fächerkrümmer nicht,
      da teilweise nur Teilegutachten.

      Sofern man "100% legal" mit Komplettanlage (Fächer --> Endtopf) unterwegs sein will, geht eh kein Weg am Ziviltechniker vorbei.
      Was aber nicht heißt, daß sie dir trotzdem nicht einen reinwürgen können.
      Sofern du den einen Kiwara erwischst und der dich zur Ma46 oder LaReg mitnimmt, hast 100% einen schweren Mangel wegen der Anlage.
      Weil Auspuffanlagen auch mit 9827340918230847149817324982 Bescheiden/Zulassungen mit ABE/EWG whatever/you name it nicht lauter als original sein dürf(t)en.

      siehe dazu:
      Austauschauspuffanlagen müssen "E-markiert" und mit der fahrzeugbezogenen Genehmigung versehen sein,
      der passende ABE/Teilegutachten (in diesem Fall INKL. ANGABE DER MAX. BETRIEBSGERÄUSCHE in dB (A) !!!),
      für entsprechende Fahrzeuge müssen existieren.
      Der erzielte Leistungszuwachs sowie die max. Höchstgeschwindigkeit darf sich nur innerhalb bestimmter Grenzen bewegen (ca. 5%);
      die Abgas- und Schallemissionen dürfen gegenüber der originalen Auspuffanlage nicht zunehmen (und zwar während der gesamten Lebensdauer des Endschalldämpfers).

      Das heißt auch, daß du mit einer originalen Auspuffanlage oder nur mit einem Remus Endtopf dir einen schweren Mangel einfangen kannst,
      wenn dieser einfach über die Jahre ausgebrannt ist...
      E24 und E28 ist leider immer anders. Mir wurde jedenfalls damals gesagt das es weder ABE/TÜV oder dergleichen gibt und nur die Endrohre aus Edelstahl sind.
      Der Fächerkrümmer ist übrigens angeblich eine 1:1 Kopie des Hartge H5/H6 Krümmers welcher zu den besten Krümmern gehört die es damals gegeben haben soll. Aber ganz ehrlich, bevor ich mir eine Komplettanlage mit Fächer an einen 2,8er hänge, investiere ich lieber in einen 3,5er ;)
      Danke an alle für die Antworten!

      Matthias: ich will mir keinen 3,5er reinhängen da ich nicht vorhabe meine Leistung zu erhöhen. ;) Der Gedanke war, wenn ich schon den kompletten Auspuff wechsle, dann gleich eine Sportauspuffanlage mit kernigeren Klang. :thumbsup: Eine Leistungssteigerung von ein paar Pferdestärken wäre natürlich wünschenswert. ^^ Wobei es völlig egal ist ob ich 184 oder 186,5 PS habe. :whistling: